NÖs Senioren Handyschule – Senioren helfen Senioren

NÖs Senioren Handyschule – Senioren helfen Senioren

Neue Medien und Digitalisierungvon NÖs Senioren

Mit der EMPORIA Handyschule wurden im Sommer 2020 Mitglieder von NÖs Senioren von EMPORIA-Trainerin Sigrid Prammer zu "Stammtisch-Leitern" ausgebildet. Im Herbst starteten die ersten Stammtische, wo diese anderen Mitglieder beim Einstieg oder beim Erlernen neuer Funktionen am Smartphone unterstützten. Auch Heinrich Hentschel aus Trautmannsdorf im Bezirk Bruck an der Leitha startete in seiner Heimats-Ortsgruppe noch vor den erneuten Regelungen mit einem ersten Kurs.


Ich mache diese Aktivität weil...

Gerade der erste Lockdown im März, zeigte NÖs Senioren wie wichtig die digitale Welt im heutigen Alltag ist. Mit dem Smartphone werden nicht nur viele Tätigkeiten erleichtert, es ist auch in der Kommunikation während der Ausgangssperren zu einem praktischen Medium geworden.
Gemeinsam mit EMPORIA starteten NÖs Senioren diese Initiative um unserer Mitglieder fit für die digitale Welt zu machen.


Teile diesen Beitrag